Mager Rudi wird 70!

Am 3. April 2018 wurde unser Ehrenkapellmeister 70 Jahre alt.
Aus diesem Anlass lud er die Musikkapelle am Freitag nach der Probe zu einer Jause und ein oder zwei Bier ein 🙂
Selbstverständlich wurde seitens des Musikvereins auch ein kleines Geschenk überreicht.

Lieber Rudl, wir wünschen Dir auf diesem Wege nochmals alles Gute zu deinem 70. Geburtstag! Vielen Dank für dein musikalisches Engagement und deine Verlässlichkeit in den über 50 Jahren beim Musikverein!

Osterweckruf

Am Ostersonntag fand wieder der traditionelle Osterweckruf statt. 
Pünktlich um 05:00 Uhr wurde der erste Marsch eingeschlagen.
Auf zwei Gruppen aufgeteilt, spielten wir wieder von Haus zu Haus und verbreiteten musikalische Ostergrüße. Auch der Wettergott meinte es gut mit uns und es begann erst am Nachmittag zu regnen.

Ein besonderer Dank geht an Familie Paster und Familie Hödl, bei denen es jedes Jahr eine kleine Jause gibt, auf die wir uns immer besonders freuen :-)!

Danke für die zahlreichen Spenden und der netten Gastfreundschaft!
Durch die freundliche Aufnahme der Julbacherinnen und Julbacher, ist der Osterweckruf immer ein besonderes Highlight für uns Musikanten!

Hier geht´s zu den Fotos

Jahreshauptversammlung

Am Freitag, 2.3.2018 fand die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Luger statt.
Wir dürfen auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Insgesamt hat sich der Musikverein Julbach ca. 75 mal offiziell getroffen (Proben, Ausrückungen, Marschproben,…), das sind ca. alle 5 Tage!!

Obmann David Schürz, Kapellmeister Josef Peherstorfer, Kassier Helmut Schenk, die Jugendreferentinnen Jelena Diendorfer und Monika Saxinger, sowie die Schriftführerin Irene Löffler haben uns wieder Interessantes aus dem vergangen Musikjahr präsentiert.
Auch Bürgermeister Johannes Plattner richtete einige Worte an uns.

Fotos gibt´s wie gewohnt in der Galerie!